Samstag, 20. Mai 2017 | 10.00 Uhr | Bautzen/Schmochitz, Katholische Bildungsstätte
„Dialog der Konfessionen. Bischof Julius Pflug und die Reformation. Diskussion. Mit dem reformatorischen Erbe in eine ökumenische Zukunft?“
Referent: Roland Rittig

Donnerstag, 15. Juni 2017 | 19.00 Uhr | Festsaal, Museum Schloss Moritzburg
„UNERMÜDLICHE SUCHE NACH EINHEIT, WAHRHEIT UND FRIEDEN ZWISCHEN DEN FRONTEN. Bischof Julius Pflug neu entdeckt.
Referent: Kardinal Karl Lehmann

Donnerstag, 13. Juli 2017 | 19.00 Uhr |  Festsaal, Museum Schloss Moritzburg
„Katholische Anmerkungen zu Luther“
Referent: Prof. Dr. Pilvousek

Donnerstag, 17. August 2017 | 19:00 Uhr | Festsaal, Museum Schloss Moritzburg
„Nikolaus von Amsdorf (1483-1565). Reformator – evangelischer – Kontroverstheologe“
Referent: Prof. Dr. Arno Sames

Donnerstag, 31. August 2017 | 19.00 Uhr | Weißenfels, Novalisstr. 13 (Galerie)
„Dialog der Konfessionen. Bischof Julius Pflug und die Reformation.“, mit anschließender Diskussion: Fragen der ökumenischen Zukunft.
Referent: Roland Rittig

Donnerstag, 07. September 2017 | 19.00 Uhr | Festsaal, Museum Schloss Moritzburg
Titel folgt noch.
Referent: Frank Otfried July (Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg)

Samstag, 16. September 2017 | 15.00 Uhr | Darmstadt, St. Fidelis, Feldbergstr. 27
„Bischof Julius Pflug. Wegbereiter der Versöhnung. Diskussion: Fragen der ökumenischen Zukunft“ (Vortrag mit Bildern)
Referent: Roland Rittig

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | 19.00 Uhr | Festsaal, Museum Schloss Moritzburg
„Humanismus – Pflug als Vermittlungstheologe und liturgische Veränderungen“
Referent: Prof. Dr. Peter Walter

Donnerstag, 19. Oktober 2017 | 19.00 Uhr | Halle, Gemeindezentrum St. Norbert
Julius Pflug und die Reformation. Fragen der Ökumene heute.
Referent: Roland Rittig